Pädiatrie

In unserer Praxis erhalten Sie Hilfe bei folgenden Defiziten bzw Störungen:

  • ADS/ADHS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom/mit Hyperaktivität)
  • Koordinationsstörungen
  • Grob- u. Feinmotorikdefizite
  • Konzentrationsstörungen und -schwäche
  • Wahrnehmungsstörungen in allen Bereichen
  • Defizite in der Bewegungs- u. Handlungsplanung
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Körperlichen/geistigen Beeinträchtigungen
  • Lernschwierigkeiten
  • Graphomotorischen Entwicklungsstörungen (defizitäre Malentwicklung)
  •  bei Verhaltensstörungen oder mangelhaften Selbstvertrauen in den eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten des Kindes (wie z.B.bei Konzentrationsproblemen, AD(H)S u.ä.)

 

Wesentlicher Bestandteil unserer Behandlungsansätze sind z. B.:

  • Aufmerksamkeits-/ Konzentrationstraining (z.B. durch Neurofeedbacktraining, Konzentrationstrainingsprogramme, Attentionerprogramm u.ä.)
  • Malentwicklung- und Graphomotorikförderung (auch spezielle Anleitung und Hilfe für Linkshänder)
  • Förderung der Grob- und Feinmotorik
  • Optimierung der Wahrnehmungsleistungen (z.B. visuell, räumlich-konstruktiv, auditiv, ….)
  • Steigerung des Arbeitstempos, Eigenstruktur und Selbstvertrauens in den eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • gezielte individuelle Förderung des Kindes sowie der Transfer ins häusliche, schulische und Kindergartenumfeld
  • Elternanleitung

Heilmittelverordnung im Regelfall:

  • sensomotorisch-perzeptive Behandlung z.B. Entwicklungsstörungen in der Grapho- und Feinmotorik, Entwicklungsstörung der visuellen Wahrnehmung, in der Grobmotorik, Störung der Aufmerksamkeit und des Arbeitstempos o.ä.
  • psychisch-funktionelle Behandlung z.B. AD(H)S, Störung des Verhaltens und des zwischenmenschlichen Interaktion, Störung des Selbstwerts usw.

Sie wird vom Arzt verordnet und gilt als Heilmittel.